Sicheres Grillen - Sicherheitstipps beachten!
Ein lauer Sommerabend mit einem gemütlichen Grillfest im Garten, köstlich duftende Grillkoteletts und –würste, Steaks und Hendlhaxerl. Für viele gibt es nichts Schöneres. Doch hier lauern oft viele Gefahren und Vorsicht ist angebracht. Jährlich verletzen sich Menschen beim Grillen schwer. Daher sind beim Grillen wichtige Sicherheitstipps zu beachten.

Damit beim Grillen ja nichts passiert, hier einige Sicherheitstipps:
- Den Griller immer standsicher aufstellen!
- Den Griller im eingeheizten Zustand nie bewegen oder versetzen!
- Grill nie aus den Augen lassen
- Zu brennbaren Gegenständen (z. B. Gartenmöbel mit Polsterbezügen) muss immer genügend Abstand eingehalten werden. Achtung: Funkenflug gefährdet die Augen!
- Keine brennbaren Flüssigkeiten Grillanzünder (z. B. Zündwürfel, Trockenspiritus, Grillpaste) verwenden!
- Heisse Gegenstände sollen ausschliesslich mit Handschuhen angegriffen werden!
- Grillbesteck sollte unbedingt langstielig mit Holz- oder Kunststoffgriffen verwendet werden, damit die Verbrennungsgefahr gemindert wird. Falls es doch zu kleinen Brandwunden kommen sollte, diese unter fliessendes kaltes Wasser halten und steril abdecken!
- Nach dem Grillen Restglut mit Wasser löschen und in nicht brennbare geschlossene Behälter (keine Kartons oder Kunststoffbehälter!) geben!
- Weiter verwendbare Restkohle im Griller belassen. Die Luftzufuhr durch Abdecken mit Deckel oder Metallverschluss unterbinden!

Wir wünschen trotzdem gutes gelingen!
zurück

Einsätze OÖ
Derzeit kein Einsatz für die Feuerwehr Peterskirchen
Einsätze Bezirk
Unwetterzentrale
Sponsoren
Besucherzähler
Jetzt: 4
Heute: 124
Gesamt (01.05.2014): 101863
Webstatistik